Marken
Center for Sepsis Control & Care
2013
• Projektmanagement
• Markenworkshop
• Branding
• Corporate Design
• Corporate Literature
• Herstellung

Das Center for Sepsis Control & Care (CSCC) am Universitätsklinikum Jena ist eines von acht integrierten Forschungs- und Behandlungszentren, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert werden. Forschungsschwerpunkt sind die Sepsis und deren Folgeerkrankungen.

Die Entwicklung des Corporate Designs fand in enger Kooperation mit den Projektgruppen und unter Einbeziehung aller Beteiligten statt – vom technischen Assistenten bis zur Projektleitung. So entstand innerhalb eines Jahres das an ein Forschungsvorhaben mit mehreren einzelnen Studien angepasstes Erscheinungsbild. Ziel war es, die Arbeit des CSCC sichtbar und verständlich zu machen und so die zweite Förderperiode des Zentrums positiv zu beeinflussen. Um dem wechselhaften Status der vielen Projekte gerecht zu werden, entwickelte Lindgrün im Rahmen des Corporate Designs unter anderem eine Schrift, mit der sich schnell und kosteneffektiv wiedererkennbare Studienlogos gestalten lassen. So werden auch kurzfristige Forschungsprojekte mit ihren jeweiligen Ergebnissen dem integrierten Forschungs- und Behandlungszentrum CSCC zugeordnet.

Im Rahmen der Corporate-Design-Entwicklung wurde der Forschungsbericht hergestellt. Der Bericht präsentiert neben dem CSCC auch die einzelnen Studien und trägt damit maßgeblich dazu bei, ein Gesamtbild der Forschungsbandbreite und der bisherigen Ergebnisse sichtbar zu machen.

Photography: Jan Kasper // Friedrich Schiller Universität und Wolfgang Hanke
Infographic Flower: Statistical Department of CSCC








Impressum & Datenschutz Copyright Lindgrün GmbH 2017